Willkommen

auf der Homepage des Deutschsprachigen Tourismuspfarramtes der auf Gran Canaria.

Wir heißen Sie herzlich willkommen auf Gran Canaria. Das Tourismuspfarramt ist eine Einrichtung der Evangelischen Kirche in Deutschland, EKD . Meine Name ist Ulrich Jordt aus Verden bei Bremen, Diakon i.R., und ich werde für Sie im Auftrag der EKD in den nächsten  Monaten Ansprechpartner sein. Unsere Gottesdienste, zu denen wir herzlich einladen, finden regelmäßig sonntags um 19 Uhr im Templo Ecuménico, San Salvador in Playa del Ingles, statt. Beim anschließenden Kirchcafé gibt es Gelegenheit zum Gespräch und Austausch.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und möchten Ihnen auf den folgenden Seite unsere Aktivitäten vorstellen und Sie zum Mitmachen einladen, wenn Sie die Insel besuchen!

Ich grüße Sie herzlich und freue mich auf die persönliche Begegnung mit Ihnen

Ihr

Ulrich Jordt

 

 

Aktuelles

Neues aus unserer Inselkirche:

Liebe Interessierte!

Der Februar bildet den Höhepunkt unserer winterlichen Saison auf Gran Canaria und in diesem Jahr scheinen wegen der politischen Probleme an anderen winterlichen Sonnenzielen der Mitteleuropäer hier besonders viele Gäste einzutreffen. Für sie alle haben wir wieder ein buntes Programm vorbereitet:

Neben Gottesdienst und Kirchencafé im Templo Ecuménico bieten wir jeden Mittwoch im ‚Marktcafé’ und Freitag im ‚Offenen Gesprächskreis’ wieder Gesprächsmöglichkeiten in unserm Gemeindezentrum in San Fernando an.

Wanderungen finden im Februar wie gewohnt jeden Dienstag ohne Anmeldung statt und am Donnerstag laden wir im Wechsel zu Ausflügen und großen Wanderungen über die Insel mit Voranmeldung ein.

Einen Bildvortrag bieten wir am Mittwoch, 11. Februar , um 20.00 Uhr im Gemeindezentrum an.

Hans-V. Reuter aus Hannover zeigt uns „ Chinas Südwesten und Taiwan“. Von den Ausläufern des Himalaya über die Tropeninsel Hainan zu einer Rundreise durch Taiwan.

Einen Grillabend mit Kappenball und Sektempfang veranstalten wir im Gemeindezentrum am Sonnabend, 14. Februar, ab 19.00 Uhr. Büttenreden, Polonaise und Gesang werden uns erfreuen.

Der Filmclub zeigt am Mittwoch, 25. Februar, 20.00 Uhr den Film „Sagrada“. Ein gigantisches Kirchenprojekt in Barcelona wird uns vorgestellt. Der Architekt: Antonio Gaudi.

Zu unserer 2. Mandelblütenfahrt laden wir am 5. Februar 2015 ein, da die erste Fahrt im Januar mit 108 Personen in zwei Bussen sehr gut angenommen wurde. Wir fahren in den Norden über Telde nach Volsequillo. Weiter über Vega de San Mateo nach Ayacatre San Bartlome und Fataga zurück.

Am Donnerstag, den 19. Februar, starten wir mit unserer Tagesfahrt in den Westen der Insel:

Mogan, Nicolas und Galdar sind unsere Ziele.

Unser Urlauberchor probt am Templo jeden Mittwoch ab 15.30 – 17.00 Uhr und singt jeweils im Gottesdienst sonntags um 19.00 Uhr.

Unsere E-mail-Anschrift  hat sich geändert! Wir sind jetzt  unter kirche.gc@gmx.com im Netz zu erreichen.

 

In Erwartung eines baldigen Wiedersehens oder Kennenlernens

im Namen des ganzen Insel-Kirchen-Teams

 

Ihre

Tourismuspfarrer

Ulrich Jordt und Christian Günther

Seiten